DIE-HANDZEICHNUNG.DE - UNIKATE KUNSTWERKE AUF PAPIER

Hier finden Sie die Regeln die gelten, wenn Sie über den Marktplatz www.die-handzeichnung.de ein Kunstwerk zum Verkauf anbieten oder ein Kunstwerk kaufen.

Präambel:

www.die-handzeichnung.de ist ein Angebot von Christian Günther und eine Plattform für die Vermittlung von Kauf und Verkauf von Kunstwerken. Die Nutzung des Angebotes ist gratis für Käufer und gebührenpflichtig für Verkäufer. Mit der Registrierung für Ihre Teilnahme an unserem Angebot erkennen Sie die Geltung dieser AGB an.

§1 Registrierung

Um einen reibungslosen Ablauf zu gewähren ist es von besonderer Bedeutung, dass korrekte Angaben bei der Registrierung gemacht werden. Die Eingabe von falschen Informationen kann zur Sperrung des Zugangs durch die Betreiber der Plattform führen.

§ 2 Angaben zu Kunstwerken

Die Daten werden von den Verkäufern selbst bereit- und von den Betreibern der Plattform lediglich unverändert dargestellt. Die Betreiber übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit dieser Angaben. Die Verkäufer sind verpflichtet nur solche Kunstwerke zum Verkauf anzubieten, über die sie verfügen dürfen. Allerdings behalten sich die Betreiber die redaktionelle Prüfung bzw Kuratierung und ggfls. die Nichtanzeige von Angeboten vor.

§ 3 Provision

Wir berechnen den Verkäufern für Verkäufe über die Plattform www.die-handzeichnung.de eine Provision von 15 Prozent des Bruttoverkaufspreises exclusive Versandkosten und zuzüglich Mehrwertsteuer. Die Provision wird nach Ablauf der Widerrufsfrist und somit erst nach dem endgültigen Zustandekommen des Verkaufsabgerechnet.

§ 4 Verkäufe

Die Verkäufe kommen durch den Abschluss von Kaufverträgen zwischen Verkäufer und Käufer zustande: Der Käufer erklärt durch Aktivierung des Buttons “jetzt bestellen” sein Angebot an den Verkäufer, das betreffende Kunstwerk kaufen zu wollen. Der Verkäufer erstellt eine Rechnung und versendet sie an den Käufer und nimmt hierdurch das Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages an. Nach der Bezahlung des Rechnungsbetrages durch den Käufer versendet der Verkäufer das Kunstwerk an den Käufer.

§ 5 Widerruf

Bei Käufen im Internet haben Käufer die Möglichkeit, innerhalb von 14 Tagen und ohne Angabe von Gründen entweder Ihre Bestellung zu widerrufen, indem sie den Widerrufschriftlich erklären (z.B. per E-Mail oder Brief) oder auch vom Kaufvertrag zurücktreten, indem sie das Kunstwerk an den Verkäufer zurücksenden. Dabei soll Originalverpackung verwendet werden, in der das Kunstwerk erhalten wurde und Beschädigungen vermieden werden. Für Beschädigungen müssen Käufer Wertersatz leisten.

§ 6 Haftung

Wir haften nur, wenn wir oder ihre Erfüllungsgehilfen eine wesentliche Vertragspflicht in einer den Vertragszweck gefährdenden Weise verletzt haben oder der Schaden auf grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz zurückzuführen ist.

Künstler
Anderes
© die-handzeichnung.de 2013-2017 / info@die-handzeichnung.de